Highlights

  • Futterkette
  • Kotbandrollen
  • Feuerverzinkte Bauteile
  • ZINAL5®-Bodengitter
  • Rührstab im Futterschacht
  • Selbstdrehende Staubschnecke im Kotband
  • PA-schutzbeschichtete Bodengitter*
  • Systembeleuchtung*

Merkmale

Einstellbarkeit des Futtertrogzugangs

  • Die stufenlose Einstellbarkeit des Futtertrogzugangs verhindert zum einen, dass die Küken in den Futtertrog gelangen. Somit wird das Futter nicht durch Kot verunreinigt, was die Tiergesundheit unterstützt. Zum anderen wird hierdurch einer möglichen Futterverschwendung vorgebeugt.

     

Klapptörchen

  • Das System ist standardmäßig mit zwei Klapptörchen ausgestattet. Optional wird ein mittleres Klapptörchen angeboten, das rechts und links von einem schmalen Gitter flankiert wird. Dies ermöglicht eine sehr gute Erreichbarkeit der Tiere im System, wodurch der Zeit- und Personalaufwand minimiert wird.

     

Höhenverstellbare Wasserlinien

  • Die Höhe der Wasserlinien kann zentral verstellt werden, so dass sie an das Wachstum der Küken angepasst werden kann. Damit ist sichergestellt, dass die Tiere beständig mit Wasser versorgt werden und unter optimalen Bedingungen aufwachsen. Durch die gute Erreichbarkeit des Wasserzugangs verspritzen die Tiere nur wenig Wasser. Dies senkt die Wasserkosten und gleichzeitig die Korrosionsgefahr für das System.

     

Feuerverzinkte Bauteile

  • Funktionswichtige Bauteile des Systems sind feuerverzinkt und besitzen einen sehr guten Korrosionsschutz mit hoher Lebensdauer. Das führt zu einem geringen Wartungsaufwand und senkt die Betriebskosten.

     

360°-Nippel

  • Die 360°-Nippel sorgen dafür, dass die Küken das Wasser von allen Seiten bequem erreichen können. Die körperliche Entwicklung der Küken wird dadurch vom ersten Tag an unterstützt.

ZINAL5®-Bodengitter

  • Die hochwertige Standardbeschichtung ZINAL5® der Farmer Automatic Bodengitter besteht zu 95 Prozent aus Zink und zu 5 Prozent aus Aluminium. ZINAL5® bietet einen dreifach hohen Korrosionsschutz, der auch die Schweißverbindungen beinhaltet. Die Langlebigkeit der Gitter wird dadurch erhöht und das Wohlbefinden der Tiere durch ein angenehmeres Laufgefühl und die Verringerung von Hornhautbildung gesteigert.

Futterkette

  • Die einzigartige Farmer Automatic Futterkette aus verschleißarmem und langlebigem Stahl ist sehr futtertrogschonend und sorgt für eine schnelle und dabei einheitliche Futterdurchmischung und -verteilung. Die Tiere haben dadurch jederzeit gleichmäßigen Zugang zu frischem Futter.

Kotbandrollen

  • Die einzig von Farmer Automatic angebotene Führung des Kotbandes über Rollen erlaubt auch bei hohen Systemlängen einen verschleißarmen Betrieb. Durch den niedrigen Rollwiderstand ist eine geringe Antriebskraft notwendig. Dies erhöht die Nutzungsdauer des Kotbandes.

PA (Polyamid)-schutzbeschichtete Bodengitter*

  • Mit Kunststoff (PA/Polyamid) schutzbeschichtete Bodengitter erhöhen das Wohlbefinden der Tiere durch eine helle Stalloptik, ein angenehmes Laufgefühl auf dem Gitter und die Verringerung der Hornhautbildung. Die nahezu selbstreinigenden Gitter verhindern Kotanhaftungen und haben positive Auswirkungen auf die Tiergesundheit.

Selbstdrehende Staubschnecke im Kotband

  • Die selbstdrehende Staubschnecke im Kotband verhindert, dass sich auf den Innenseiten des Kotbandes und den Antriebseinheiten Schmutz und Staub ablagern. Dies unterstützt den Geradeauslauf und hält den Wartungsbedarf des Kotbandes gering.

Kompaktes System

  • Die kompakte Bauweise sorgt für eine gute Übersichtlichkeit im System. Die Tiere können so sehr gut beobachtet und kontrolliert werden. Der Zeit- und Personalaufwand wird dadurch reduziert.

Gittertrennwände

  • Die Gittertrennwände sorgen für eine gute Belüftung im gesamten System. Dies wirkt sich positiv auf die Gesundheit der Tiere aus.

     

Auffangschalen

  • Unterhalb der 360°-Nippel befindet sich eine Auffangschale, die Spritzwasser auffängt, so dass kein Wasser mit Kot in Berührung kommt. Dies verhindert die Bildung von schädlichem Ammoniak, wodurch die Gesundheit der Küken gefördert wird.

     

Kotband

  • Das Kotband ist breiter als die Sektionstiefe, wodurch verhindert wird, dass Kot in die darunterliegende Etage oder in den innen angebrachten Futtertrog fallen kann. Dies unterstützt optimale Hygienebedingungen.

     

Stabile Bauweise

  • Außen angebrachte Ständer sorgen für eine extrem stabile Bauweise. Zudem schützen die Ständer den innen befindlichen Futtertrog. Diese Konstruktion ermöglicht eine besonders lange Lebensdauer des Systems.

Kotbandbelüftungsrohr*

  • Das Kotbandbelüftungsrohr ist auf Kundenwunsch erhältlich. Es unterstützt die Antrocknung des Kotes. Dies bewirkt eine gute Stallhygiene und ein angenehmes Stallklima.


* optionale Ausstattung

Vorteile / Nutzen Classic Pullet

Alle Vorteile im Überblick.

Mehr