26.01.2012

Neuer Geschäftsführer bei Farmer Automatic

Christian Dyckerhoff übernimmt die Leitung des Traditionsunternehmens in Laer: Der in Laer ansässige mittelständische Produktionsbetrieb Farmer Automatic hat seit Ende letzten Jahres einen neuen Geschäftsführer. Christian Dyckerhoff führt ab sofort die Geschäfte des weltweit agierenden Anbieters im Bereich der artgerechten Geflügelhaltung.

Christian Dyckerhoff, 43, trägt die Geschäftsverantwortung für das Unternehmen weltweit. Der gebürtige Düsseldorfer konnte in seinem Berufsleben schon vielfältige Erfahrungen sammeln. Nach Stationen bei IBM Deutschland und Mars Electronic International übernahm Dyckerhoff die Verantwortung des Vertriebs Corporate Account und Fachhandel in Deutschland bei Epson. Ende 2008 wechselte er als Leiter Vertrieb und Marketing zu AS-Motor GmbH in Bühlertann. Dort zählte zu seinen Hauptaufgaben die Restrukturierung und Modernisierung dieser Geschäftsbereiche sowohl national als auch international. Darüber hinaus leitete er den Auf- und Ausbau der Vertriebsgesellschaft in Frankreich und einer Vertriebsorganisation in Großbritannien.

„Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe bei Farmer Automatic“, sagt Christian Dyckerhoff. „Farmer Automatic ist einer der führenden Hersteller weltweit. Gerade unser Anspruch, Produkte mit höchster Qualität nahezu vollständig in Deutschland herzustellen, hat mich überzeugt. Dieses Unternehmen in eine erfolgreiche Zukunft zu führen ist eine besonders reizvolle Aufgabe.“

Christian Dyckerhoff ist Diplom-Ökonom (Ruhr-Universität Bochum), verheiratet und Vater eines Sohnes.

Farmer Automatic
GmbH & Co. KG
Königstraße 51
48366 Laer
Germany

T +49 2554 911 0
F +49 2554 911 89
farmer-marketing@agcocorp.com

E-Mail

  • Farmer Automatic kurz & knapp

    Hier erhalten Sie die wichtigsten Fakten zu Farmer Automatic.

    Unternehmensprofil

    Format: PDF
    Umfang: 1 Seite
    Dateigröße: 193 KB

    Download